Stoppt das
Überwachungspaket!

Wie kann ich helfen?

Sprich über Überwachung

Erzähle deinen Freundinnen, Freunden und Verwandten von dieser Seite, was die Regierung vorhat und warum auch sie davon betroffen sind.

Komm zu einem unserer Termine

Dort kannst du dich informieren, mit anderen kritischen Menschen diskutieren und diese Kampagne aktiv mitgestalten. Vernetzungstreffen gibt es in jedem Bundesland.

Termine

Spenden

Als unabhängige, gemeinnützige Bürgerrechtsorganisation ist epicenter.works auf finanzielle Unterstützung angewiesen. Individuelle Spenden aus der Zivilgesellschaft ermöglichen unsere Arbeit für die Verteidigung der Grund- und Freiheitsrechte im digitalen Zeitalter. Mit eurer Hilfe werden wir alles unternehmen, damit falsch verstandene Sicherheitspolitik in Österreich nicht die Freiheit aller Menschen einschränkt.

Jetzt spenden

Abonnieren

epicenter.works hält Interessierte immer auf dem neuesten Stand. Wenn du über Neuigkeiten zu digitalen Bürgerrechten Bescheid wissen und über das Überwachungspaket am Laufenden bleiben möchtest, kannst du dich hier für den Newsletter eintragen.

Mitmachen

Im Einsatz gegen Überwachung brauchen wir immer wieder helfende Hände und kreative Köpfe, die sich bei unseren Projekten und Aktionen einbringen.

Mitmachen

Bilder teilen

Wir bereiten unsere Kritik am Überwachungspaket auch grafisch auf. Nutze diese Bilder, um sie über Social Media zu verbreiten und mache andere Menschen auf unsere Anliegen aufmerksam.

Download